Bildmomente #3

Das Jahr nähert sich langsam dem Ende! Und auch hier soll es nun die letzten Tage wieder etwas aktiver werden.

Es ist im Moment einfach eine Phase, bei der man nicht groß weiß was man schreiben könnte. Daher gibt es nach langer Zeit wieder ein paar Bilder die im Laufe der letzten 12 Monate entstanden sind.

Im Zweit-Blog Link folgen die Tage noch weitere, wie gewohnt persönlichere Inhalte.






Schloss Marienburg


Hindenburgschleuse Hannover - Anderten


Hier geht es zu dem letzten Beitrag: Bildmomente #2



Hilfe bei Leistungsproblemen am Computer Teil 2

Nach nun bereits schon 2 Jahren heute mal wieder ein kleine Beitrag für diejenigen die sich ebenfalls mit mehr leistungsschwächeren Rechnern im Netz herumtreiben.


Quelle: Speedify.com

Der Beitrag von 2012 ist aber natürlich immer noch einen Blick wert. Es sind diesmal mehr "Ergänzungen" :)  > Hier geht zum ersten Beitrag 

1. StopSocial

Was mir vor allem in der jetzigen Zeit sehr stark aufgefallen war, waren die enormen Verzögerungen beim laden von Internetadressen die wie ja mittlerweile fast alle voll waren mit Share & Like Buttons! Sprich die Seite war quasi durch nur blieb sie noch für ein paar Sekunden "hängen" bis diese Buttons mit geladen worden! Wovon der, von Facebook bei mir immer am längsten gebraucht hatte.

Und für die, deren das auch bereits negativ aufgefallen ist sei die Erweiterung "StopSocial" ans Herz gelegt! Sie läuft in Ruhe im Hintergrund und blockiert sämtliche Buttons bzw. alles was so mit den den Sozialen Netzwerken an Verzögerung sorgen könnte.

Neben der spürbar neuen Geschwindigkeit beim Surfen ist dieses auch für die Privatsphäre sicher eine gute Lösung auch für die, die keine Probleme sonst mit dem Laden haben.

Damit sie auch ohne Buttons auf der Homepage Inhalte teilen können installieren sie sich einfach "Addthis". Mit deren Erweiterung mit 2 Klicks jede besuchte Seite bereit zum teilen ist. Auch in Netzwerke die vielleicht nicht so große Popularität genießen!

DOWNLOADS:

Stop Social:
Chrome: Download
Opera: Download
Firefox: Download

----> Addthis (Optimal)
Chrome: Download
Opera: Download
Firefox: Download

Viele schwören u.a ja auch auf einen Adblocker den ich persönlich selbst nicht gut finde da er dem Seiteninhaber finanzielle Mittel nimmt und in vielen Fällen nicht nötig ist abgesehen vom reinen Komfort. Die wirklich unangenehme Werbung fürs laden läuft aber meist nur über Flash. Um sich von deren langwierigen Laderei zu schützen braucht es aber keine Erweiterung sondern nur einen Klick in die Einstellungen des Browsers.

Dort sollte sich bei allen dreien Browsern der Punkt "Plugins" sichtbar machen. Dort ein Hacken auf "Zum Abspielen klicken" und sie haben ab sofort die Wahl bestimmte Banner anzeigen zu lassen oder auch nicht. Bei Plattformen wie Youtube kann es auf Dauer aber auch nerven immer erst das Plugin zu laden. In diesem Falle einfach eine Ausnahme für die Seite einrichten oder allgemein eine Alternative zum anschauen suchen da grade Youtube auch ohne große Plugins ziemlich viel Zeit beim laden beansprucht.

Bei Windows 8 Nutzern empfiehlt sich der Download der HYPER App! Mit dieser sie werbefrei und mit unkomplizierter Downloadfunktion uvm. durch ihre Abos scrollen können. Für Browser-Nutzer der Hinweis auf den Beitrag davor > Mit VLC-Player schauen

Doch nicht nur am Browser lässt sich gegen die lange Ladezeit was tuen, sondern auch bei Windows direkt.

Meistens ist ja nicht nur das surfen allein eine Sache für sich. Auch bei Windows läuft alles nicht mehr so, wie es mal gelaufen ist. Der PC ist einfach alt geworden und es ist......nicht normal es so einfach hinzunehmen!

Je nach dem wie lange nix mehr getan wurde umso länger dauern viele Punkte doch am Ende sollte das Ergebnis eigentlich immer positiv erfreuen.

Eines der benötigten Tools wäre:

Glary Utilities : Download

Einmal installiert können sie nach der Nutzung der 1Click Wartung quasi von links nach rechts durch die Funktionen gehen!










Manchmal.....

.....bemerke ich die Zwecklosigkeit die oft bis ständig in den Sozialen Netzwerken fungiert!

Grade bei Facebook! wie man teilt & teilt! Betroffen ist von den Dingen die auf Bildern oder gar auf Videos gezeigt werden. Schlimm, wirklich schlimm! also teilt man es um darauf aufmerksam zu machen! Aber was verändert man mit ständigen Teilen groß an solchen Taten oder Ungerechtigkeiten? Was für Taten? Kann man sich überhaupt nach einer Woche noch an einen Post erinnern der einen an dem Tag so betroffen gemacht hat? 

Das Internet ist so extrem voll mit Grausamkeiten aus aller Welt! Und die Sozialen Netzwerken geben die passende Plattform ab den Kram in der Welt noch besser zu verbreiten! Was gut ist, aber in überwiegenden Fällen auch zwecklos!  Was passiert abgesehen von erbosten Kommentaren den groß?

Neben all den wie ich finde sinnlosen Postings die vom Ersteller meist auch noch mehr auf Like-Geilheit hereingestellt werden gibt's natürlich auch die, die auch was begegnen können! Wenn sie auch so aufgebaut wurden das der Nutzer neben dem Teilen auch über einen weiterführenden Link etc. aktiv sich mehr mit dem Thema beschäftigen kann als nur stumpf zu teilen!

Nur wie oft findet man diese, in der Woche in der Timeline?


Favorite-Clips : 2013

Da sich mit diesem Monat auch das Jahr langsam verabschiedet und sich auch in diesem  die Youtube-Favoriten Liste wieder um 2-3 Seiten vergrößert hat, gibt es nun die TOP 10 der persönlichen Lieblingsclips in diesem Jahr! (Mögen teils auch vor 2013 produziert worden sein) 

30 % Ernst 70 % lustig!

Los geht's :-)

1.  Unglaubliches Unfall-Video mit vielen Schutzengeln!


2. NICHT LACHEN Ausschnitt einer Ladykracher-Folge




3. Charlie the Unicorn 3 - The Search For The Snowman 

 4. Tagebuch einer Krebserkrankung

5. THE BULLYING EXPERIMENT!
6. NICHTLUSTIG Folge 1
7. Inception-Parodie mit Coldmirror

8. Ausschnitt einer Nacht 1987 in Amerika
                             

9. Süchtig nach Musik

10. Aufzug in die Hölle